Ostfriesischer Schlittschuhclub Leer e.V

Eis- und Inline-Speedskating

Der OSC Leer wurde am 31.08.1996 gegründet aus Anlaß der Förderung einer Eishalle in Leer bzw.der Umgebung von Leer.  Leider blieb es bei ehrgeizigen Plänen und einem schönen Modell.

Der Verein jedoch blieb bestehen und die Mitglieder wichen aus auf die neugebaute Eishalle in Groningen. Von etwa Anfang Oktober bis Mitte März trainieren wir dort 2-3 mal in der Woche auf einer 400-m-Bahn. Seit 1997 nehmen wir mit Erfolg (verschiedene DM-Titel) an den Deutschen Eisschnelllauf-Meisterschaften der Masters (Senioren), bei  den Weltmeisterschaften der Masters sowie an verschiedenen anderen nationalen und internationalen Wettkämpfen teil . Außerdem warten wir jedes Jahr sehnsüchtig auf Natureis.

Seit 2002 haben wir eine Abteilung für Inline-Speedskating. Wir nehmen an verschiedenen regionalen und überregionalen Wettkämpfen teil und trainieren dafür derzeit 3 mal pro Woche auf Inlinern..Unsere Mitgliedschaft im NRIV und DRIV berechtigt außerdem zur Beantragung der notwendigen Lizenz zur Teilnahme an den verschiedenen Speedskating-Meisterschaften wie z.B. der Deutschen Meisterschaft im Doppelmarathon in Prezelle.

Wir sprechen Eislauf-und Skatingbegeisterte verschiedener Altersgruppen an und wollen Möglichkeiten bieten zum gemeinsamen Training in leistungshomogenen Gruppen und zum Austausch von Erfahrungen über Technik, Material etc.